Willkommen beim Bugatti Club Austria

Liebe Bugatti - Freunde!

Der "Bugatti Club Austria", kurz "BCA" genannt, wurde im Jahr 1991gegründet.

Eine Hand voll Enthusiasten hat sich damals zur Aufgabe gesetzt, die Tradition und das Vermächtnis des Ettore Bugatti zu pflegen, um somit dem genialen Konstrukteur und Schöpfer von Automobilen jenen Stellenwert zukommen zu lassen, den er international bereits besitzt.

In den folgenden Jahren hat sich aus dem Gründungskern eine intime Bugatti-Szene auch in Österreich entwickelt und parallel dazu ist die Anzahl der Fahrzeuge gestiegen. Aus der anfänglich ausschließlichen Dokumentationstätigkeit des Klubs ist vermehrt die Idee gereift, auch in unserem Lande gemeinsame Aktivitäten und Veranstaltungen zu realisieren.

Seit 2005 führen wir das Österreichische Bugatti Register, in dem alle in unserem Lande gemeldeten Fahrzeuge mit ihren Daten und der Geschichte aufgelistet ist. Dieses Register ist allerdings aus rechtlichen Gründen nur den Bugatti-Eigentümern zugänglich.

Seit 2006 veranstaltet der Club ein alle 2 Jahre stattfindendes Bugatti Treffen mit reger internationaler Beteiligung.

Werner GRADISCH
Präsident
Werner GRADISCH

Heinz NEUBAUER
Vizepräsident
Heinz NEUBAUER

Peter EIGNER
Schriftführer
Peter EIGNER

Margit GRADISCH
Kassier
Margit GRADISCH

Helge HAUK
Sekretär & Registrar
Helge HAUK
E-Mail